Balkon-Solar: Viel Resonanz auf Antrag der Grünen

Moormerländerinnen und Moormerländer möchten zur Energiewende
beitragen

Im November haben die Grünen den Antrag gestellt, die Installation
sogenannter Balkonkraftwerke in der Gemeinde Moormerland mit einem
Zuschuss zu fördern….

Für mehr Infos klicken Sie auf den Beitrag!

Naturnahes Gärtnern, Insekten und Schottergärten.

Gebhard Heinken (ehrenamtlicher Insektenlotse und Naturgartenbeauftragter der Gemeinde Großheide) hat einen spannenden Vortrag über naturnahes Gärtner, Schottergärten und Insekten gehalten….

Für mehr Infos klicken Sie auf den Beitrag!

Wanderausstellung – Fairpachten

Der Ortsverband Moormerland der Bündnis/90DIE GRÜNEN veranstaltet zusammen mit der NABU Stiftung eine Wanderausstellung und eine Informationsveranstaltung zum Thema Fairpachten.

Die Ausstellung findet mit Unterstützung der Sparkasse Moormerland in den Geschäftsräumen zu den regulären Öffnungszeiten vom 13.3. bis zum 10.4. 2023 statt

Für mehr Infos klicken Sie auf den Beitrag!

Kostenfreie Energieberatung für WohneigentümerInnen

Die aktuelle Energiekrise erfordert entschiedene Maßnahmen zur Energieeinsparung. Deshalb bietet das Niedersächsische Umweltministerium und die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachen eine kostenfreie Beratung an.

Für mehr Infos klicken Sie auf den Beitrag!

Filmvorführung und Diskussionsrunde am 24.02. im Phönix Moormerland

Copyright: Nobel Women’s Initiative

Am 24. 2 um 19:30 Uhr plant der Ortsverband der Moormerländer Grünen eine kostenlose Kurzfilmvorführung des Filmes „Oh, Sister“ im Jugend und Kulturzentrum Phönix.

„Oh, Sister!“ folgt der Reise dreier Friedensnobelpreisträgerinnen nach Krakau und Lviv. Erzählt werden die Geschichten von sechs ukrainischen Frauen, die sich mit ihrem Einsatz täglich den Herausforderungen des Angriffskrieges stellen. Eine von ihnen, Oleksandra Matviichuk – eine Anwältin für Menschenrechte –  leitet das „Zentrum für bürgerliche Freiheiten“ (Center for Civil Liberties), welches im Jahr 2022 mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet wurde.

Mit anschließender Diskussionsrunde.

Wir freuen uns euch zu sehen!