Kandidat*innen für den Wahlbereich I

Grüne Kanddiaten Moormerland (Wahlbereich 1)

Hier stellen sich unsere Kandidat*innen für die Gemeinderatswahl vor. Der Wahlbereich I umfasst die Ortschaften: Gandersum, Neermoor, Oldersum, Rorichum, Terborg, Tergast und Veenhusen.

Kandidat*innen für den Wahlbereich II

Grüne Kanddiaten Moormerland (Wahlbereich 2)

Hier stellen sich unsere Kandidat*innen für die Gemeinderatswahl vor. Der Wahlbereich II umfasst die Ortschaften: Boekzetelerfehn, Hatshausen, Jheringsfehn, Warsingsfehn

Stellungnahme der Ratsfraktionen/-gruppen von SPD, CDU und Bündnis 90/Die Grünen

Wir als Ratsfraktionen/-gruppen haben auf einen fairen Wahlkampf gesetzt, um die Moormerländerinnen und Moormerländer von unseren Programmen und Personen zu überzeugen. Wir haben unterschiedliche Vorstellungen und Argumente, wie wir uns Moormerland in den kommenden Jahren vorstellen. Die Wählergemeinschaft Moormerländer Löwen versucht jedoch mit Lügen und Falschinformationen Menschen zu beeinflussen. Es werden in verschiedenen Straßen Listen verteilt mit der Aussage: „Wenn ihr SPD, CDU oder Grüne wählt, wird eure Straße ausgebaut und ihr müsst dafür zahlen.“ Diese Aussagen sind falsch!Es gibt aus dem Jahr 2015 einen Beschluss über eine Prioritätenliste für den Straßenausbau. Diese Liste wird abgearbeitet. Über künftige Straßen wurde …

Weiterlesen …

GRÜNE stellen Wahlprogramm im Video-Chat vor

Neue Wege gehen die Grünen in Moormerland. Erstmal lädt der Ortsverband interessierte Moormerländerinnen und Moormerländer zu einem Video-Chat ein. Am Montag, 19. Juli um 19:30 Uhr, wollen die GRÜNEN auf diesem Wege ihr frisch fertiggestelltes Wahlprogramm zur Kommunalwahl präsentieren. Es wird dafür um Anmeldung per E-Mail gebeten an: kontakt@kottke.info. Die Zugangsdaten zum Chat gehen den Gästen kurzfristig am Wochenende vor der Veranstaltung zu. Über mehrere Wochen haben die Grünen Kandidatinnen und Kandidaten intensiv an einem Programm zur Kommunalwahl 2021 gearbeitet. Unterstützt wurden sie dabei von Elke Dirks aus Hatshausen, die als parteilose Bewerberin die Wahlliste der Grünen verstärkt. „Als innovative …

Weiterlesen …