Pressemitteilung „Bauschutt-Recycling Veenhusen“ Geplante Erweiterung Recyclinganlage Huneke

„Bauschutt / Foto von H. Hach auf Pixabay“

Die Ratsfraktion B90/Die Grünen des Gemeinderates der Gemeinde Moormerland spricht sich gegen die geplante Erweiterung der Recyclinganlage der Firma Huneke in Veenhusen aus. Dies wurde bereits im Bauausschuss am 17. September 2019 so dargestellt und gegen die Änderung des Bebauungsplanes V14 seitens der Grünen gestimmt.

mehr…Pressemitteilung „Bauschutt-Recycling Veenhusen“ Geplante Erweiterung Recyclinganlage Huneke

Pressemitteilung B’90/Grüne Ortsverband Moormerland (22. 10. 2019)

Rainer Kottke (Ortskassierer), Christiane Hilbert und Manfred Grave (Vorsitzende), Heike Brahms (Kassenprüferin)

Christiane Hilbert und Manfred Grave führen zukünftig den Ortsverband der Grünen

Die Moormerländer Grünen haben am Montag, 21. Oktober, einen neuen Vorstand gewählt. Als gleichberechtigtes Führungsduo werden Christiane Hilbert aus Veenhusen und Manfred Grave aus Warsingsfehn ab sofort die Geschicke des Ortsverbands leiten. Die Neuwahl des Vorstands stand turnusgemäß an. Gewählt wurden die neuen Vorsitzenden für die Dauer von zwei Jahren.

Rainer Kottke aus Jheringsfehn komplettiert den Vorstand. Er wurde in seinem Amt als Kassierer bestätigt und wird weiterhin die Finanzen der Partei im Auge behalten.

mehr…Pressemitteilung B’90/Grüne Ortsverband Moormerland (22. 10. 2019)

Fischsterben in Neermoor: Grüne verlangen Konsequenzen Pressemitteilung des Ortsverbands Moormerland Bündnis 90/DIE GRÜNEN ( 28. 09. 2019 )

Nach dem qualvollen Erstickungstod zahlloser Fische in einem Baggersee in Neermoor verlangen die Moormerländer Grünen Konsequenzen. Die Genehmigungen zur Einleitung von Emsschlick in mehrere Seen in der Gemeinde müssen überprüft und notfalls aufgehoben werden. Der entstandene Schaden muss vom verantwortlichen Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Emden (WSA) kompensiert werden, fordern Vorstand und Gemeinderatsfraktion in einer gemeinsamen Erklärung.

mehr…Fischsterben in Neermoor: Grüne verlangen Konsequenzen Pressemitteilung des Ortsverbands Moormerland Bündnis 90/DIE GRÜNEN ( 28. 09. 2019 )

Schlussspurt im Europawahlkampf! Wahlstand vom 18.05.2019 und 25.05.2019.

Wahlstand vor der Apotheke bei dem Combi-Markt am 18.05. Von links: Tommy Straßmann und Christel Röben
Wahlstand vor der Apotheke bei dem Combi-Markt am 25.05. Von links: Nobert Hilbert, Christiane Hilbert und Manfred Grave

Nur noch wenige Tage bleiben bis zum Wahlsonntag
am 26. Mai. An den beiden Samstagen vor der
Wahl suchen die Grünen jetzt noch einmal den
Austausch mit den Moormerländern im direkten Gespräch.

mehr…Schlussspurt im Europawahlkampf! Wahlstand vom 18.05.2019 und 25.05.2019.

Reden wir über Europa! Moormerländer Gewerbeschau

Von links: Manfred Grave, Christiane Kühmann vom Kreisvorstand Leer, Stefan Haseborg und Rainer Kottke

Reden wir über Europa!
Unter diesem Motto informierten die Grünen, interessierte Bürger und Bürgerinnen auf der Moormerländer Gewerbeschau. Am passend zum Thema dekorierten Stand ergaben sich sechs Wochen vor der Europawahl eine Vielzahl guter Gespräche. Insbesondere die Problematiken rund um den
Klimawandel und den globalen Ressourcenverbrauch wurden von den Gästen häufig abgesprochen.

mehr…Reden wir über Europa! Moormerländer Gewerbeschau