Pressemitteilung „Bauschutt-Recycling Veenhusen“ Geplante Erweiterung Recyclinganlage Huneke

„Bauschutt / Foto von H. Hach auf Pixabay“

Die Ratsfraktion B90/Die Grünen des Gemeinderates der Gemeinde Moormerland spricht sich gegen die geplante Erweiterung der Recyclinganlage der Firma Huneke in Veenhusen aus. Dies wurde bereits im Bauausschuss am 17. September 2019 so dargestellt und gegen die Änderung des Bebauungsplanes V14 seitens der Grünen gestimmt.

Zwischenzeitlich haben sich Anwohner*innen aus der näheren Nachbarschaft zusammengefunden, um auf Ihre Bedenken gegen die geplante Erweiterung aufmerksam zu machen. In einem Gespräch zwischen den Anwohnern und den Grünen wurden Anfang November die Bedenken dargelegt und erörtert.

„Die Anwohner befürchten eine weiter steigende Belastung durch Lärm und Staub, sowie steigenden Verkehr an der Zu- und Abfahrt des Geländes, Außerdem wird die grundsätzliche Lage des Betriebes an der B70 angezweifelt.“ führt Stefan Haseborg, Fraktionsvorsitzender der Ratsfraktion der Grünen aus und ergänzt: „weiter sehen wir von der Grünen Ratsfraktion eine weitere Fläche, die für die Natur verloren geht. Ein entsprechendes Gutachten, das mittlerweile vor liegt, bescheinigt das Vorkommen von Geschützten Arten in diesem Gebiet“.

Die Anwohner haben mittlerweile ihre Einsprüche gegen das Vorhaben im Rahmen der öffentlichen Auslegung eingebracht. Außerdem wurde  eine Unterschriften Liste mit etwa 400 Unterschriften gegen das Vorhaben eingereicht.

Schreibe einen Kommentar

99 − = 89